Hier findest du eine Sammlung von selbsterstelltem Übungsmaterial für die Aufgaben aus dem Untertest Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (KFF) sowie Manuelle Fertigkeiten (MF).

Obwohl die Testbeispiele mit großer Sorgfalt von Studierenden für (künftige) Studierende erstellt wurden, können wir für deren Richtigkeit nicht garantieren. Die Erstellung von Testitems ist nicht  einfach und niemand von uns hat ein Psychologiestudium mit einer Spezialisierung auf Testpsychologie absolviert. Daher haben wir uns am System der Beispiele im VMC orientiert, die Beispiele wurden nicht von den Universitäten autorisiert.

Solltest du Fehler finden, Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen haben, dann schreib uns bitte ein Mail an: studienbeginn@oehmedwien.com

Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (MedAT-H)

Figuren

Gedächtnis & Merkfähigkeit

Wortflüssigkeit

Zahlenfolgen

Manuelle Fertigkeiten (MedAT-Z)

Draht biegen

Auch du hast selbst Beispiele erstellt?

Schick uns deine Beispiele (möglichst in einem bearbeitbaren Format) mit dem Betreff MEINE MedAT Beispiele  an studienbeginn@oehmedwien.com

 

Wir danken für das Material und die Bearbeitung:

Aaron, Christina, Conny, Fabian, Flo, Helmut, Katharina, Karl, Lisa, Marieta, Markus, Rosemarie, Viktor

15 Gedanken zu „Übungsbeispiele

  • 15. Juni 2016 bei 23:12
    Permalink

    Meine ganze Hochachtung und Respekt vor Euch StudentInnen,
    die für die nachkommenden Semester so viel tut- neben dem eigenen Studium natürlich!
    Ich kann mich nicht erinnern dass es während meines eigenen Studiums in Deutschland in den 1980ern irgend etwas Vergleichbares gegeben hätte.
    Danke im Namen meiner Tochter !
    Andrea Braun
    Anästhesistin in Braunau

    Antwort
    • 19. Juni 2016 bei 18:45
      Permalink

      Vielen, vielen Dank für die lieben Worte! Genau für solche Rückmeldungen zahlt es sich schon aus 🙂

      Antwort
  • 27. Juni 2016 bei 22:26
    Permalink

    Vielen Lieben Dank!
    Euer Engagement ist wirklich beeindruckend.

    LG Helene

    Antwort
  • 2. Juli 2016 bei 16:08
    Permalink

    Auch vielen Dank von meiner Seite! Endlich mal Material das nicht mit einer Abzocke kombiniert ist!!

    Mfg Max

    Antwort
  • 6. Juli 2016 bei 18:22
    Permalink

    Auch ich bedanke mich ganz herzlich 🙂
    Viele der Übungen im Internet sind viel zu leicht und grade beim Figuren zusammensetzen finde ich die von euch bereitgestellten Aufgaben sehr,sehr MedAT reif.
    Ich fühle mich dadurch auf jeden Fall sehr viel sicherer als letztes Jahr 🙂

    Antwort
  • 14. Januar 2017 bei 11:05
    Permalink

    Der Wahnsinn! Danke für Eure Mühe, dass erspart mir und natürlich vielen anderen in meiner Situation viel Geld und Zeit!

    Antwort
    • 29. Januar 2017 bei 20:54
      Permalink

      hey, vielen Dank für das liebe Feedback!! Das freut uns sehr!

      Liebe Grüße,
      von den fleißigen Bienen deiner ÖH Med Wien

      Antwort
  • 14. Januar 2017 bei 16:26
    Permalink

    Hallo!
    Vielen Dank, dass ihr euch die Mühe gemacht, und Beispiele ins Internet gestellt habt, davon kann man nie genug haben :)!
    Ich habe nur eine kleine Anmerkung, betreffend dem Ausweise merken:
    Beim Medat 2016 waren die Bilder der Personen nur schwer voneinander zu unterscheiden – alle hatten ähnliche Gesichter, dieselbe Haltung und jeder einzelne trug ein weißes Hemd, was es erheblich schwieriger machte die Personen nicht zu verwechseln.
    Ich persönlich war davon sehr überrascht, weil ich sehr viel leichtere Übungen gemacht habe, darum dachte ich mir es wäre vielleicht hilfreich dies zu erwähnen.

    Antwort
    • 29. Januar 2017 bei 20:54
      Permalink

      hallo Philipp! Vielen Dank für die Rückmeldung! Wir werden es in die Beratung miteinbeziehen und auch berücksichtigen, falls wir es schaffen neue Beispiele zu erstellen 🙂
      Liebe Grüße,
      deine ÖH Med Wien

      Antwort
  • 23. Februar 2017 bei 10:15
    Permalink

    Vielen Lieben Dank!! ihr seid die besten!!!

    Hättet ihr zufällig übungen für Emotionen Erkennen?

    Lg

    Antwort
    • 3. März 2017 bei 16:00
      Permalink

      Liebe Annie,

      nachdem dieser Testteil dieses Jahr das erste mal abgefragt wird und auch wir die allgemeinen Informationen erst kürzlich bekommen haben gibt es hier leider noch keine Übungsbeispiele. Ob und wann das möglich sein wird, können wir momentan noch nicht sagen.
      Momentan am besten einfach an die offiziellen Angaben halten!

      Liebe Grüße,
      deine ÖH Med Wien

      Antwort
  • 6. April 2017 bei 11:59
    Permalink

    Hallo liebe Verfasser der Skripte,

    würdet Ihr sagen man sollte sich neben den Skripten auch noch mit Büchern auf den medat vorbereiten?
    Oder steht in den Skripten alles drin was man braucht?

    Vielen Dank schon mal!

    LG

    Antwort
    • 11. April 2017 bei 15:21
      Permalink

      Liebe Hannah,

      wie schon in einigen Kommentaren unten erwähnt: Wir haben uns beim Schreiben darum bemüht möglichst kompakt zu bleiben und trotzdem alles Abzudecken. Natürlich geben Fachbücher einen tieferen und detaillierteren Einblick und tragen bei Verständnisproblemen sicher besser zur Aufklärung bei, ob du das bei einzelnen Themen brauchst hast du dann selber am Besten im Gefühl.
      Die Skripten sollen für euch eine Hilfestellung sein, Garantie für die perfekte Vorbereitung können wir leider keine geben, ich hoffe das versteht ihr!

      Liebe Grüße & Alles Gute!

      Antwort
  • 7. April 2017 bei 10:46
    Permalink

    Danke für Eure vorbildliche Arbeit. Ich würde sehr gerne nach meiner MedAtPR etwas beitragen.

    In ca. 3 Monaten ist die PR schon wieder. Wäre superklasse, wenn jemand Übungsaufgaben zu sozialem Entscheiden u. Erkennen von Emotionen uploaden könnte. Ideen? Links? Im Internet lässt sich kaum was finden. Primär u. Sek.Literatur aufarbeiten fast ein Ding der Unmöglichkeit, jedenfaĺls für das MedAT Format.

    Kindest regards,
    Elijah

    Antwort
    • 11. April 2017 bei 15:20
      Permalink

      Lieber Elijah,

      nachdem es diese beiden Testformate erst seit 2 oder überhaupt erst diesem Jahr gibt können wir mit Übungsaufgaben leider auch nicht weiterhelfen. Wir kennen die genauen Erstellungs-Mechanismen dieser Untertests nicht, wenn wir da einfach auf einige Faust etwas erstellen laufen wir Gefahr falsche oder halbwahre Informationen weiterzugeben. Und das ist natürlich das letzte was wir wollen!
      Ich hoffe das verstehst du.

      Wenn du aber Lust hast bei uns mitzutun oder gemeinsam zu überlegen was wir besser machen können, kannst du dich wirklich gerne unter studienbeginn@ohemedwien.com bei uns melden! Würden uns freuen!
      Liebe Grüße!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.